Werl 2020

Datum/Zeit01.05.2020 - 03.05.2020
17:00 Uhr
ThemaWallfahrt
VeranstaltungsortPfarrbüro St. Walburga
Kirchplatz 4
59457 Werl
max. Teilnehmer
Anmeldeschluss27.04.2020
TagungsleiterSimon Block & Jonas Kaczmarek

Bei der diesjährigen Werl-Tagung wollen wir dem Thema Wallfahrt bzw. mit dem Wallfahren
beschäftigen.

Seit mehreren Jahrzehnten kommen die Ermländer im Mai zur Wallfahrt nach Werl. Das ist für uns Anlass, um uns mit der schon langen und interessanten Geschichte des Wallfahrens näher auseinanderzusetzen.

Wallfahrtsorte früher, heute und morgen – dieses Thema wird sich durch die gesamte Tagung ziehen.
Wir wollen uns mit der Geschichte der verschiedensten Wallfahrtsorte auf dieser Welt auseinandersetzen und auch die Entstehungsmythen näher kennenlernen. Wir werden auch moderne „Wallfahrtsorte“, wie beispielsweise das Grab von Elvis Presley u.ä. kritisch beleuchten und der Frage nachgehen, was die Menschen dorthin zieht.

Der religiöse Aspekt wird aber im Zentrum stehen. Warum gehen die Menschen auf Wallfahrt? Was suchen sie: Innere Umkehr, Gemeinschaft oder doch etwas anderes? Was erhoffen sie: Hilfe in Notlagen oder auch Wunder?

Ein breites und spannendes Themenfeld erwartet uns.

Wie jedes Jahr werden wir wieder an der feierlichen großen Ermländerwallfahrt in der Werler Basilika teilnehmen und im Anschluss daran selbstverständlich das traditionelle Eisessen nicht auslassen.
Wir freuen uns auf euch 🙂

Weitere Infos

AnreiseLink zu Details: Pfarrbüro St. Walburga
Tagungskostenca. 10-20€
Kontakt zu Tagungsleiternwerl@junges-ermland.de

Lade Karte ...

Zur Tagung anmelden

Hinweis: Wenn du auf der Website angemeldet bist, werden deine Daten automatisch ausgefüllt. (Link zur Loginseite)


Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei