Werl 2019

Datum03.05.- 05.05.2019
ThemaWasser
OrtWerl
LeiterSimon Block & Katrin Rätz

Bericht Werltagung 2019

In diesem Jahr fand die Werltagung unter dem Thema „Wasser“ statt. Wir haben viel über unseren alltäglichen Wasserverbrauch gelernt und haben uns mit Problemen auseinandergesetzt, die in anderen Teilen der Welt durch den Mangel von Wasser bzw. von Wasserquellen entstehen.

Wie immer haben wir das Wochenende im Pfarrheim in Werl verbracht und konnten das Thema in allen Formen erleben, da das Wetter für uns sowohl Regen, als auch Schnee parat hielt. Wir waren dieses Jahr zu sechst, inklusive Bundesschwester und Bundesbruder. Zur Wallfahrt kamen dann noch fünf weitere GJEler dazu.

Am Sonntag feierten wir dann gemeinsam mit vielen anderen bekannten und unbekannten Ermländern die Ermländerwallfahrt. Immer, wenn die ganze Kirche voll ist mit Ermländern und gemeinsam die Lieder aus dem Lobet gesungen werden, ist das ein ganz besonderer Moment für mich. Es ist für uns GJEler finde ich eine ganz andere Erfahrung als unsere eigenen Tagungen. Es ist eine ganz andere Gemeinschaft und das, obwohl man einen Großteil der Menschen bei der Wallfahrt gar nicht kennt.

Im Anschluss gab es wieder ein Mitbring-Mittagessen bei uns im Pfarrheim. Leider kamen dieses Jahr nicht so viele Bekannte von der Ermlandfamilie vorbei, dafür aber ein paar neue Gesichter, die wir für unsere Gruppe begeistern konnten!

Gemeinsam mit allen anderen Ermländern feierten wir dann am Nachmittag noch die Ermländische Vesper zum Abschluss des Wallfahrtstages.

Für uns von der GJE und der Ermlandfamilie ging es dann natürlich noch wie gewohnt in die Eisdiele, wo Sebastian natürlich wieder voll auf seine Kosten kam. 😊

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei